Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Mai 2008

Wir laufen entlang eines kleinen Weges, der eigentlich viel breiter wäre, aber durch die Menschenmassen, die entweder das selbe Ziel, aber auch ein anderes anstreben, blockiert ist. Es gibt kein direktes Durchkommen, doch trotzdem findet man immer wieder eine kleine Pforte, die einen die Möglichkeit eröffnet den Weg zu passieren und ein paar Meter näher ans Ziel zu gelangen. Die Sonne scheint auf meinen und auch auf die Köpfe der anderen, doch keiner scheint sich wirklich über die Tatsache, dass nicht ein kleines Wölkchen am Himmel ist zu freuen. Viel mehr liegt die Fikiton auf einem nicht definierten Ziel. In voller Eile und ohne Rücksicht drängen sich die Leute entlang des Weges und versperren nun auch noch den Weg den ich für uns ausgesucht hatte. Es wird geschuckt und gedrückt. Kein geordnetes Gehen und schon gar kein Lachen. Aber ganz am Rande sehe ich es unser Ziel und ganz leise hör ich es unser Ziel. Wir werden ankommen, die Masse wird uns tragen, oder eben schieben, aber wir werden es erreichen und dann wird das Gefühl der Freiheit überwiegen. DIe Sonne lacht….

Advertisements

Read Full Post »

Dabei gewesen, zwar keine 48 Stunden lang. Währendessen auch nichts ausgetrunken, danach aber um so mehr.  Der Balkon gegenüber, war zwar mehr eine Showtreppe, aber auch diese wurde wundervoll genauer betrachtet für die tollen Zugaben genutzt. Ich war nur eine(r) unter vielen, doch zeitweise fühlte es sich an als spielten sie für jeden allein. Die längste Zeit die du verbringst, verbingst du mit warten zwischen toller Vorband und der eigentlichen Band. Eigentlich könnten sie morgen schon wieder hiersein und ich würde die Ausfahrt zum Haus meiner Eltern wieder verlassen. Die Wahrheit ist man hat uns nichts getan, wir waren nicht auf Sylt und gehen nach Berlin, oder auch nicht. Vielleicht wird es auch Graceland und vielleicht muss auch die Landungsbrücke raus. Am Schluss lässt sich auch am Tisch sagen Wir werden nie enttäuscht werden. Geiles Konzert, toller Abend gerne wieder… nach Balu werd ich dann im Taxi weinen.

Read Full Post »