Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Trunkenheit’ Category

Gefangen von Dir- ohne Halten.

Eigenommen von dir- in all meinen Gedanken.

Bestimmt von dir- in jeder Sekunde.

Willst mich nicht los lassen

und ich kann mich nicht lösen.

Gefesselt ohne Seile, Gebunden ohne Konten… nichts mehr als ein paar Worte.

Advertisements

Read Full Post »

Das Jahr hat schon vor 4 Stunden und 25, naja gerade wurden es 26 Minuten begonnen. Ich bin etwas schlaflos, was vlt. auch an dem Sprudelwasser bzw. dem Sekt liegen könnte. Im TV läuft ein LiveKonzert von Pink und dabei höre ich diese Frau doch gar nicht wirklich. Aber nicht so wichtig. Eigenentlich wollt ich nur festhalten, dass ich wenigstens dieses Jahr ohne Vorsätze beginnen wollte, bis die anderen schrieen jetzt sind es nur noch 3 Monate, nur noch 3 und dann? ja dann kommen die Tauben zum Aschenputtel, oder wir schreiben Abitur und ich bin mir erst heute wieder einmal bewusst geworden, dass das das Ende von so vielem sein wird(könnte). Ich verschwinde ans andere Ende der Welt und aus der Realschule hab ich eins gelernt Freundschaften sind nicht unbedingt für ewig.  Somit sind es vielleicht die letzten 3 Monate, die ich mit den Menschen verbringe, die mich nun 3 Jahre begleitet haben. Das Ende der Schulzeit, was an sich zumindest für den jetztigen Moment kein schlechtes Gefühl ist, 13 Jahre sind dann doch einfach auch mal genug. Ich hör mich schon wenige Monate danach sagen, ach die Schulzeit, jaa das waren noch schöne Zeiten. Doch jetzt ist einfach jezt. Und um den jetzigen Moment in Worten festzuhalten… mir geht es gut, aber ich bin unkomplett. Irgendetwas fehlt. Aber das Neue Jahr wird das schon komplementieren. Gute Nacht/Morgen. Achja und euch allen natürlich auch ein frohes NEUES JAHR =).

Read Full Post »